Frohe Ostern und schöne, erholsame Osterferien

wünschen Ihnen und euch
die Schulleitung und die Lehrer
der Realschule Olpe-Drolshagen.

ostereier

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. April 2014 um 12:54 Uhr

 

Herzlichen Dank an den Lions-Club Olpe

Siegener Zeitung / Westfalenpost vom 5.4.2014

Lions spendeten 20.200 Euro

Freude über Geldsegen

Foto und Text aus der Siegener Zeitung

yve -  Bei der Adventskalender-Aktion war dieser stolze  Erlös zusammengekommen. Diese hohe Summe ist für die Fördervereine der weiterführenden Schule in Olpe, Drolshagen und Wenden bestimmt. In einer Feierstunde erhielten die geladenen Vereinsvertreter unterschiedliche Spendenbeträge, die für konkrete Projekte in den Bildungseinrichtungen verwendet werden.

So geht 2200 Euro an die Hauptschule Drolshagen für das Anlegen eines Gartenteiches. 3000 Euro fließt in das viel beachtete Umweltprojekt der Hauptschule Wenden. Für 2300 Euro kann sich nun der Förderverein der Realschule Olpe/Drolshagen 33 Cajons (Kistentrommeln) zur Besserung des Taktgefühls anschaffen ...

Der ganze Artikel in der Siegener Zeitung

bzw. der Artikel der Westfalenpost

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. April 2014 um 11:38 Uhr

 

Elternsprechtag am 8. April 2014

Liebe Eltern,

unser nächster Elternsprechtag findet am Dienstag, dem 08. April 2014, in der Zeit von 14 Uhr bis 19 Uhr statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Wie bisher führt jeder Fachlehrer eine persönliche Terminliste, in die Sie sich über Ihr Kind nach Ihren Wünschen eintragen lassen können. Bei Ihren Überlegungen bitten wir zu berücksichtigen, dass Sie zwischen den einzelnen Gesprächen Wegezeiten einkalkulieren müssen. Sinnvoll ist daher zwischen den Terminen (7-Minuten-Takt) mindestens einen freizulassen. Wir hoffen Ihnen mit dieser Regelung unnötige Wartezeiten einsparen zu können.

Sollte ein Kollege krankheitsbedingt nicht anwesend sein können, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen neuen Termin. Bitte beachten Sie den Raumplan im Foyer bezüglich Raumverteilung und ggf. kurzfristiger Änderungen.

Dann noch ein Hinweis: alle im Laufe des Schuljahrs liegen gebliebenen Gegenstände und Garderobeteile werden während des Elternsprechtages im Aufenhtaltsraum ausgelegt. Bitte schauen Sie doch einmal durch, ob nicht das eine oder andere Stück Ihrem Kind verloren gegangen ist!

Die Schulleitung und das Lehrerkollegium

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 05. April 2014 um 11:21 Uhr

 

Einladung zur Mitgliederversammlung - Kassenbericht

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Mitgliederversammlung zur Kassenprüfung des Fördervereins der Realschule Olpe – Drolshagen e.V. findet am Dienstag, 25 März 2014 um 19.00 Uhr im Raum 213 (Filmraum) der Realschule statt. Hierzu lade ich herzlich ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2.  Kassenbericht
  3. Entlastung des Vorstands
  4. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Neitzke
Vorsitzender

 

Willkommen an der Realschule Olpe!

Herr Stipp und Herr MaiwormZum 2. Schulhalbjahr gab es in der Lehrerbesetzung wieder einige Veränderungen. Frau Schmidt, Frau Wellen, Frau Koll und Herr Henke verließen uns nach dem ersten Halbjahr, wobei wir ganz herzlich Frau Koll zu einer festen Anstellung an einem Gymnasium und Herrn Henke zu seiner Beförderung zum Stellvertretenden Schulleiter an der Realschule Wenden gratulieren!

Zur Verstärkung konnten wir aber auch zwei neue Kollegen gewinnen: Herrn Maiworm (Geschichte, kath. Religion und Erdkunde) und Herrn Stipp (D, Sowi, Politik). Herzlich willkommen!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. März 2014 um 18:19 Uhr

 

Abschlusszeitung

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler der Klassen 10,

wie ihr wisst, werden auch in diesem Jahr Beschreibungen der einzelnen Schüler/innen benötigt. Dazu haben wir - das Redaktionsteam der Abschlusszeitung - uns folgendes ausgedacht: HIER findet ihr eine Vorlage für eure Berichte, die ihr euch herunterladen könnt. Geht bitte so vor:

  1. Ladet euch die Datei auf euren Computer
  2. Füllt den Steckbrief aus (Achtung nicht über euch!)
  3. Verfasst einen Text über euren Mitschüler
  4. Besorgt euch (wenn möglich) ein Kinderfoto eurer/eures Mitschülers/in!
  5. Überprüft, ob alles in Ordnung ist
  6. Schickt den fertigen Bericht und das Bild per E-Mail an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Abgabe bitte (spätestens) bis zum 24.03.14!

Das Redaktionsteam

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. März 2014 um 11:44 Uhr

 

Wir sind Pokalsiegerinnen!

In der letzten Woche fand das diesjährige Stadtpokalturnier der Olper Schulen im Fußball statt. Fünf weiterführende Olper Schulen waren in der Realschulsporthalle angetreten, um ihre  Siegerinnen und Sieger auszuspielen. Wie Sportlehrer Herr Blank berichtete, fanden die Spiele dieses Jahr in einer natürlich vom Wettkampf geprägten, aber besonders freundschaftlichen und fairen Atmosphäre statt. Gewinner wie Verlierer hatten viel Spaß und zeigten gute Leistungen.

Bei den Jungen gewann wie im letzten Jahr die Mannschaft des St. Franziskus Gymnasiums. Sie  setzten sich im Endspiel gegen  das Städt. Gymnasium durch. Den dritten Platz belegten die Realschüler vor der Hakemicke Hauptschule. Ein richtig gutes Turnier spielten die Förderschüler von der LWL Schule, die ihre Spiele nur knapp verloren.

Unsere drittplatzierte Jungenmannschaft

Bei den Mädchen gab es eine Überraschung für unsere Schule. Unsere Mädchenmannschaft setzte sich im Modus "Jeder gegen Jeden" durch und gewann das Turnier! Die weitere Plätze belegten das St. Franziskus Gymnasium und die Hakemicke Hauptschule. Herzlichen Glückwunsch an alle!

Unsere siegreiche Mädchenmannschaft

Bei der Siegerehrung gab es eine Neuerung: erstmalig wurden zwei neu gestiftete Wanderpokale an die Siegermannschaften vergeben, die es beim Stadtpokal im nächsten Jahr zu verteidigen gilt!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Februar 2014 um 09:01 Uhr

 

An die Mitglieder des Fördervereins

Liebe Mitglieder
Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen zur Schaffung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (Single Euro Payment Area, SEPA), stellen wir ab dem 01.02.2014 unsere Lastschrifteinzüge auf das einheitliche SEPA Verfahren um. Die bereits ausgestellten Einzugsermächtigungen werden als SEPA-Lastschriftmandat genutzt. Durch die Umstellung ändern sich die Begriffe Kontonummer und Bankleitzahl in IBAN und BIC. Diese Umstellung erfolgt automatisch. Sie brauchen nichts zu unternehmen.
Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Neitzke
Vorsitzender

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. Januar 2014 um 10:09 Uhr

 

Seite 1 von 14

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online

Schließfach mieten bei


Schulsanitäter

Montag Tom S. und Robin H. (10b)
Dienstag Gina M. und Lara K. (10b)
Mittwoch Jessica L. und Janina N. (10b)
Donnerstag Lena S. und Katharina S. (9a)
Freitag Lori A. und Julia B. (10a)

Weitere Infos 

 


Lehrerzimmer